Yamaha MT-07 Tracker

Die Yamaha MT-07 ist mit Fug und Recht ein Topseller, tausendfach bevölkert sie unsere Straßen. Wem in all dieser…

Weiterlesen

Yamaha XS 650 – Klassisch Bäääm

Eine »agile Entwicklung« nennen Marc und Jan den Weg zu ihrem Cafe Racer. Ein Jahr Bauzeit haben sie in die Yamaha XS 650…

Weiterlesen

Yamaha XS 650 – Gebrauchttipps

Wie viele japanische Youngtimer gilt auch die Yamaha XS 650 als robustes Krad, der Paralleltwin als unanfällig. Vielmehr…

Weiterlesen

Yamaha XS 650 – Umbauten

Es ist die schier ungebrochene Vielfalt, mit der sich die XS 650 in die Gefühlswelt von Custom-Enthusiasten bohrt. Chopper,…

Weiterlesen

Yamaha XS 650 – Die Königin der Umbauszene

Erst zeigte man ihr die kalte Schulter, später wurde sie zum Objekt der Begierde für Motorradschrauber weltweit. Kaum ein…

Weiterlesen

Yamaha XT 550 – Eintopf im Boardtrack-Fieber

Maarten Poodt ist nie etwas anderes gefahren als Motorräder aus Iwata, immer umgebaut selbstverständlich. Ein Boardtracker…

Weiterlesen

Yamaha XS 650 – Der perfekte Cafe Racer

Ein wahrlich stimmiger Cafe Racer war die Yamaha XS 650 von Ringo Kaiser. »Nicht stimmig genug«, befand der Perfektionist…

Weiterlesen

Yamaha XS 650 – Kupferkessel

»Less is more« war das Motto dieses Boardtrack-Projekts mit dem Motor einer Yamaha XS 650. Doch am Ende entstand ein…

Weiterlesen

Yamaha XS 650 – Long and low

Amsterdam mausert sich zum Hotspot junger holländischer Nachwuchsschrauber – mittendrin Boy Janssen und seine knallharte…

Weiterlesen

Yamaha SR 500 – Daredevil

Evil Knievel-Spielzeug hatte in den 70er-Jahren wohl jeder von uns, auch der Jens. Heute ist er zwar ziemlich erwachsen,…

Weiterlesen

Yamaha MT-07 – Shinya Kimuras »Faster Son«

Der charismatische Blechkünstler Shinya Kimura hat ein Einzelstück auf Basis einer Yamaha MT-07 auf die Räder gestellt

Weiterlesen

Yamaha XS 650 – Green as Grass

Zwischen Kühe melken und Mais ernten bleibt manchmal noch Zeit, sich einen Chopper zu bauen – die Yamaha XS 650 vom…

Weiterlesen

Yamaha XV950 – Die Sportster-Alternative

Custombikes gibt es nur für Unsummen? Quatsch. Mit ein bisschen Geschick und Planung lassen sich Bikes wie die Yamaha XV950…

Yamaha XS 650 – Cafe Tracker

Der Tuning-Master in Sachen Yamaha XS 650 kommt aus Holland und heißt Jerry van der Heiden. Und ab und zu baut er ein…

Yamaha XS 650 – Make Race not War

Alles andere als eine blitzsauber geschraubte Showkarre ist Rolfs Yamaha XS 650 im Fiedler-Rahmen. Aber dafür ein rotziges…

Yamaha Vmax – Infrared

2009 wurde die zweite Generation der Yamaha Vmax präsentiert – ein ziemlicher Flop. Und tatsächlich hat es bis heute nur der…

Yamaha XS 650 – Come down

»Ein Bobber wie ein Bobber aus meiner Sicht aussehen sollte«, Gers Yamaha XS 650 ist so ehrlich, wie ein Motorrad nur sein…

Yamaha RD 350 – Hatte ich auch mal …

Da gibt es ein zartes, fast vergessenes Pflänzchen, wir sprechen von den alten Zweitakt-Mopeds wie der Yamaha RD 350. Sie…

Momentaufnahmen – Petrolhead People

Drei Fotografen, ihre Ausrüstungen und ein Fotostudio im Partyzelt einer Szene-Veranstaltung sind verantwortlich für ein Projekt, das Petrolhead People ohne Filter portraitiert

Weiterlesen

Yamaha XVS 650 – Crosslife

Die Yamaha XVS 650 ist ein braver japanischer Mittelklasse-Cruiser, bei dessen Anblickes wohl kaum jemanden aus den Socken…

Yamaha XJ 550 – Familienbande

Im Rahmen unseres Fukker-Contests entstand aus einer ollen Yamaha XJ 550 ein edler Cafe Racer in Schwarz und Gold – gebaut…

Yamaha TR 1 – Badass

Die Yamaha TR 1 gehört nicht gerade zur Kategorie der gut umzubauenden Motorräder, dafür ist die Basis einfach zu…

Yamaha MT-125 – Beach Tracker

Beim Customizing wird in der Regel groß gedacht, zumindest was die Umbaubasis und den Hubraum angeht – und nicht selten auch…

Yamaha TR 1 – Doktorarbeit

In jeder freien Minute tauscht Medizinstudent Michael Bekendam den strahlend weißen Doktorkittel gegen ölversiffte…

Yamaha SR 500 – Hohe Schule

Wie ein Hochschulprofessor und seine Yamaha SR 500 ein ganzes Stück Weg gemeinsam gingen, ist nicht nur eine schöne…

Do it yourself – Schutzblech fürs Motorrad

Ein Schutzblech fürs Motorrad selber machen? Wer das Besondere sucht, kommt mit etwas handwerklichem Geschick seinem Ziel in großen Schritten näher

Weiterlesen

Yamaha DT 50 – The Snake

Auch bei alten Hasen sind die kleinen Mokicks der 70er Jahre im Moment ziemlich beliebt. Machen aber auch einfach Spaß, die…

Yamaha XSR 700 – Hookie Yard Built

Yamahas Yard Built ist eine Herausforderung. Das liegt nicht nur am zeitlichen Rahmen, sondern auch an den selbstgesteckten…

Yamaha XV 1000 SE – Yellow Bird

34 Jahre bollerte Iwatas bäriger V2 in verschiedenen Modellen wie der großen Virgo oder der TR1. Dieser Roadster im…

Yamaha XS 650 – Langzeit-Projekt

Die Umsetzung einer Idee kann ein steiniger Weg sein. Selten verläuft alles nach Plan. Doch Beharrlichkeit und Ausdauer…

Yamaha MT-07 – Onyx Blade

Einer der kühnsten Customizer des Planeten kommt aus Taiwan. Winston Yeh verstört und betört – mit dieser Yamaha MT-07…

Yamaha XS 650 – Dauerbrenner im Comicstyle

Kein Profischrauber, sondern Klempner, leidenschaftlicher Motorradfan sowieso. In seiner Freizeit baut Sebastien sich eine…

Triumph T120 – Chopper reloaded

Dank Generalüberholung und zeitgenössischem Zubehör erhält eine zum Chopper umgebaute Triumph T120 eine zweite Chance

Weiterlesen

Yamaha XT 600 – Radical Rusturo

Diese Yamaha XT 600 ist viel mehr als nur verrostet. Ein Unikat, das in keine Schublade passen will und sich auf der Straße ziemlich bescheiden fährt. Aber im Steinbruch geht’s ganz gut ...

Yamaha XS 650 – Brot und Butter

Jan baut Alltagsmotorräder, die dem Hype um Show and Shine abgeschworen haben, die rau und ehrlich sind. Seine Idee von Custombikes hat er in seiner Werkstatt »KlassikKustoms« manifestiert. Aus der rollt auch diese Yamaha XS 650

Yamaha XS 650 – Burning Rubber

Nascar-Style ist wohl die Bezeichnung, die am ehesten zu Martijns Yamaha XS 650 passt

Yamaha XSR700 – Modelljahr 2022

Die Yamaha XSR700 ist schon immer eine gute Wahl für alle, die ein halbwegs cool aussehendes Mittelklasse-Bike der Neuzeit haben wollen. Zum Modelljahr 2022 gibt’s ein technisches und optisches Update

Yamaha TR1 – Kaffee Maarten

Normalerweise werden Bikes umgebaut, um vom Serienlook wegzukommen. Maartens Umbauten stünden dabei so manchem Motorradhersteller gut zu Gesicht. Seinen Cafe Racer auf Basis der Yamaha TR1 würden wir als Stangenware sofort befürworten

Yamaha XJ 650 – Lowbudget-Familienprojekt

Anstatt ein neues Motorrad zu kaufen, ein altes in die gleiche Richtung umzubauen, spart mächtig Geld. Diese Yamaha XJ 650 ist dafür ein gutes Beispiel

Yamaha XJR 1300 – Finale Furioso

Nach 21 Jahren zerschellte die Yamaha XJR 1300 an der bösen Euro-4-Wand. Zum Abschied legte Motorrad Klein die luftgekühlte…

Weiterlesen

Yamaha XS 500 – Low Budget

Ein Kultmotorrad zum Schnäppchenpreis gibt es nicht? Gibt es doch – Konrads Yamaha XS 500 fällt in diese Kategorie

Weiterlesen

Yamaha SR 400 – Heimliche Helden

Fred »Krugger« Bertrand ist der vielleicht beste Customizer Europas und seine Yamaha SR 400 eine Verbeugung vor den Männern…

Weiterlesen

Yamaha TR 1 – Vom guten Geschmack

Eine Yamaha TR 1 als spritziger Vertreter der Cafe-Racer-Kultur – frisch gezapft von einem, der sich den Fifties-Rennern mit…

Weiterlesen

Yamaha RD 250 – Zweitakt-Kaffee

Diese Yamaha RD 250 von Simon Engel beweist, dass Zweitakter längst nicht in Vergessenheit geraten sind, auch wenn wir sie…

Weiterlesen

Yamaha XS 650 – Scrambled XS

Ein nicht fertiggestelltes Umbauprojekt und ein leidenschaftlicher Motorradsammler ergeben die besten Zutaten für einen…

Weiterlesen