Artikel speichern

0

Nach einem Jahr Pause ist er wieder da. Die Teilnahmerunde zum CUSTOMBIKE-Wettbewerb 2021 geht in die heiße Phase …

Wir sind schon ganz aufgeregt: Jeden Tag ploppen auf unseren Bildschirmen neue geile Mopeds auf, die am 2021er CUSTOMBIKE-Wettbewerb teilnehmen. Ab sofort könnt ihr euch durch die Wettbewerbs-Motorräder klicken und schonmal eure Favoriten ausgucken. Ab 23. August könnt ihr dann online voten und täglich drei Stimmen für eure Lieblingsbikes abgeben. Jetzt Bikes anschauen!

Falls ihr mit eurem eigenen Bike noch teilnehmen wollt: Bis 22. August könnt ihr euer umgebautes Motorrad unter custombike.de/wettbewerb anmelden. Jede Art von umgebauten Bikes ist erlaubt. Basis und Stilrichtung deines Motorrades sind uns egal, ebenso muss es keine Straßenzulassung haben. Anders als gewohnt wird diesmal nicht die Redaktion über die besten Bikes entscheiden, sondern das überlassen wir euch. 

Von 23. August bis 24. September läuft das Online-Voting, sozusagen der Vorentscheid, an dem jeder teilnehmen kann. In dieser Zeit könnt ihr aus allen Bikes euren Favoriten wählen. Ihr habt täglich drei Stimmen für die für euren Geschmack drei besten Maschinen (also keine drei Stimmen für ein Bike). Kein Beschiss, Bikerehre zählt! Wir behalten uns vor, bei Unregelmäßigkeiten einzugreifen. Die Top 25 des Online-Votings werden wir in unserer Print-Ausgabe 06-21 (erscheint am 29. Oktober 2021) veröffentlichen.

CUSTOMBIKE-Wettbewerb 2021 – Fette Preise zu gewinnen!

Dann sind unsere Leser am Zug. Aus den 25 Top-Bikes, die in CUSTOMBIKE 06-21 veröffentlicht werden, wählen sie, ganz oldschool per Postkarte, die drei allerallerbesten Maschinen. Einsendeschluss ist der 31. Dezember 2021. Zu gewinnen gibt’s auch was richtig Feines, lasst euch überraschen. Den Sieger des 2021er CUSTOMBIKE-WETTBEWERBS stellen wir euch dann ausführlich in Ausgabe 02-22 vor.

Übrigens: Wir sind zwar nicht mehr Veranstalter der CUSTOMBIKE-SHOW in Bad Salzuflen, supporten aber selbstverständlich auch das neue Messeteam. Euer Einverständnis vorausgesetzt, leiten wir eure Daten an die Messe Ostwestfalen weiter, damit diese euch ggf. in Sachen Bikeshow kontaktieren kann. Einfach am Ende des Upload-Formulars den entsprechenden Haken setzen.

Und jetzt los: Hier geht’s direkt zur Anmeldung. Ladet ein oder zwei Bilder eures Custombikes hoch und füllt das Online-Formular aus – kein großer Act. Wir checken täglich die Anmeldungen und schalten die Bikes dann direkt frei.

Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid!