Auf der Motor Bike Expo in Verona präsentierte Ducati ein Konzeptbike, das sich gewaschen hat. Die »DraXter« nimmt zwar klare Anleihen bei Cafe Racern, treibt das Thema aber gewaltig auf die Spitze. 
 

Dazu wurde die neue XDiavel zum Musclebike mit drastisch verschärfter Vorderradorientierung umgestrickt. Zwar blieben Rahmen, Schwinge und Tank identisch mit dem Serienbike, aber Bremsen und Federung lieferte die Sportabteilung Ducati Corse, die das exklusive Material der Racing-Panigale für die DraXter zur Verfügung stellte. Ob aus diesem Konzept ein Serienbike wird, dazu hält sich Ducati noch bedeckt.


Info
www.ducati.de