BMW Motorrad hat den 3. April 2020 als Datum für die Weltpremiere des langersehnten BMW-R-18-Serienbikes für das Cruiser-Segment genannt

Der Münchner Motorradhersteller hat endlich die Katze aus dem Sack gelassen und bekanntgegeben, dass das Serienbike der BMW-R-18-Modellreihe mit dem neuen Big-Boxer am Freitag, den 3. April 2020 seine Weltpremiere feiern wird.

BMW Motorrad präsentiert das Serienbike der R 18 am Freitag, den 3. April 2020

»Wir alle bei BMW Motorrad freuen uns sehr auf unser absolutes Highlight des Jahres – die Weltpremiere der BMW R 18«, sagt Dr. Markus Schramm, Leiter BMW Motorrad. »BMW Motorrad hat 2019 zum neunten Mal in Folge einen Absatzrekord erzielt. Mit der R 18 und dem damit verbundenen Einstieg ins Cruiser Segment setzen wir unsere Wachstumsstrategie konsequent fort, mit dem klaren Ziel, weltweit die Nummer eins im Premium Segment zu werden.«


Countdown bis zur Weltpremiere

Unter www.bmw-motorrad.com/r18countdown ist der ofizielle Countdown bis zur Weltpremiere gestartet worden. Gleich nach der Enthüllung werden zudem alle Informationen zum Motorrad inklusive Fotos, Videos und einem Konfigurator freigeschaltet. BMW Motorrad verspricht sogar eine Live-Übertragung der Weltpremiere auf den eigenen Social-Media-Kanälen.

Info | www.bmw-motorrad.de


Weitere Artikel zu den BMW-Concept-R18-Bikes findest du hier:
BMW Concept R 18 | BMW Concept R 18 /2